Neues Modul: Robopolitan - der Musikroboter !
Innovatives Event-modul als Welcome- oder walk-act mit DJ- und Moderator-Qualitäten!

Das ist mal was anderes: ein interaktiver Roboter, der die Gäste unterhält und charmant durch die Veranstaltung führt - mobil oder auf der Bühne.

RobopolitanOne_front_open_k

Frech und wireless verleiht dieser Roboter Ihrer Veranstaltung futuristisches Flair und kann sowohl live, als auch über sein eingebautes Ipad auf dem Rücken Inhalte vermitteln, Videos abspielen oder mit Gästen Spiele spielen. Mehr Infos unter Modul 1: Robopolitan.

  • RobopolitanOneBack_open_k


Wieso Musik von der Ipad Band Stereopolitan?
Wie interagiert die Band mit dem Event-Publikum?

"Die Ipad-Band" klingt erstmal spannend. Jeder hat schon Youtube-Videos gesehen, in denen in der U-Bahn auf Ipads oder Iphones Musik gemacht wird. Alles klingt ganz spontan und total live und praktischerweise auch noch wie auf CD.
Videos können nachbearbeitet werden, eine Live-Performance auf der Bühne nicht. Deshalb hat sich Stereopolitan zur Aufgabe gemacht, den Wow-Effekt von modernen i-devices in ein bühnentaugliches Bandprogramm zu integrieren.

Stereopolitan ist die weltweit erste Ipad-Band, die ein abendfüllendes Programm auf Ipads performed, ohne dabei den Charme einer Live-Band zu verlieren. Vom Instrumental-Set zum Einlass über das Lounge-Set zum Dinner bis zum kurzen optionalen Action-Showblock ist alles möglich… und das ganze auch MOBIL!

Stereopolitan_digital_classics_k

Um ein Optimum an Optik und Musikalität mit Ipads zu generieren, hat Stereopolitan eigens Ipad-Instrumente entwickelt, die in stylischer Optik einen eye-catcher auf jeder Veranstaltung darstellen!


Ipad-guitarkk

Die Ipad-instrumente können sowohl auf der Bühne, als auch mobil zwischen den Gästen eingesetzt werden und machen Stereopolitan in Kombination mit souligem Live-Gesang völlig unique.

Das Repertoire besteht aus bekannten Retro-Hits, sowie aktuellen Charthits im neuen akustischen Gewand und wird ständig aktualisiert. Neben speziell arrangierten Cover-Songs bilden instrumentale Improvisationen eine Spielwiese für ein abwechslungs- und facettenreiches Live-Programm.
Stilistisch bewegt sich Stereopolitan im Spannungsfeld zwischen Pop, Lounge-Musik und Klassik-Crossover.